TSE

TSE

Wärmesteuerungssystem
TSE
Nennbetriebsstrom
105 A bis 1500 A
Nennversorgungsspannungv
115 V – 230 V und 24 VDC
Broschüre downloaden downloaden

Das TSE ist ein leistungsstarker 3-Phasen-Heizungsregler, der an induktive oder ohmsche Heizelemente versorgen kann. Es handelt sich um ein hochleistungsfähiges, digitales Regelsystem mit Phasen-Nulldurchgangs erkennung und Steuerung, um die Harmoischen im Netz zu minimieren.

 

Vorteile

  • Vollständig digital
  • Phasen-Nulldurchgangs Regelung / Phasen-Anschnits Regelung
  • Strom: 75-1500 A (fragen Sie uns nach einer höheren Leistung)
  • Spannung: 230-1000 V 50/60 Hz
  • Kühlmethode: Gebläse
  • Umgeb. Temp: 0 – 50 ºC
  • Dauerbetrieb
  • Ein-, zwei- oder dreiphasige Steuerung
  • Drei CTs
  • Eingang 0-10 VDC, 4-20 mA oder 0-20 mA
  • RS-485-Kommunikation
  • Lastabwurf – Synchronisation
  • LCD-Display (2 Zeilen mit 16 Zeichen)
  • LEDs: ON, Start, Stop, Alarm, Trip

Eigenschaften

  • Bereich 8-1400 A, 230-1000 V
  • Zwei- oder dreiphasige Steuerung
  • Nulldurchgang und Phasensteuerung (vor Ort programmierbar)
  • Umfassendes Schutzpaket
  • Kommunikation: Modbus, Profibus, Devicenet
  • Linie und Innere Delta-Verbindung
  • Synchronisierter Modus (bis zu 10 Einheiten)

Optionen

  • Remote-Tastenfeld
  • Modbus
  • Analogausgang
  • Konforme Beschichtung
  • Remote-Panel-Montage
  • Synchronisationsmodus
  • Potentiometersteuerung

Anwendungen

Prozess
Öl und Gas
Pipeline-Heizung
Pipeline-Heizung

Accessibility Toolbar